ubuntuusers.de

🛈 Aktuell gibt es im Wiki ca. 750 Artikel, die nur für Xenial getestet sind. Dies entspricht ca. 10% aller Wikiartikel. Damit diese im nächsten Frühjahr nicht alle archiviert werden müssen, ist eure Mithilfe gefragt!

Neues aus dem Team 8/20

ubuntuusers.png

Was tat sich hinter den Kulissen des Portals? Was gibt es Wissenswertes? Wer ist neu im Team oder verließ es? Was gibt es Neues im Wiki? Das alles und noch viel mehr in der monatlichen Übersicht „Neues aus dem Team“.

Der achte Monat im Jahr hat eine Veränderung für das Team gebracht, die wir aus Gründen der Transparenz hier veröffentlichen. Außerdem wurde wieder einiges im Wiki bewegt.

Personelle Veränderungen

misterunkown ist aus dem Supporter- und Moderatorenteam und damit aus dem Gesamtteam ausgeschieden. Wir bedanken uns bei misterunkown für die geleistete Arbeit, seine Ideen und Ratschläge und wünschen ihm für die Zukunft alles Gute.

Das Team hat damit aktuell 35 Mitglieder bei insgesamt 153.366 registrierten Benutzern auf ubuntuusers.de.

Neues von der Inyoka-Entwicklung

Eher heimlich, still und leise ist Inyoka in Version 0.23 auf die Server geschlichen. Folgende Änderungen sind hiermit online:

  • Nutzer werden nun gewarnt, wenn sie eine Seite mit Formularen verlassen, deren Daten aber noch nicht versendet wurden

  • bei versteckten Beiträgen sieht der Autor nun einen kleinen Hinweistext

  • Kleinere Verbesserungen bei der Barrierefreiheit

  • Druckansicht an das neue Theme angepasst

  • E-Mail-Benachrichtigungen für Forenthreads enthalten nun die Information, dass die Threads angemeldet besucht werden müssen, bevor eine erneute Benachrichtigung versendet wird

  • Im Titel für einen neuen Forenthread ist nun standardmäßig die Rechtschreibprüfung aktiviert

  • Sobald jemand einen Thread erstellt, der durch den Spamfilter als Spam markiert wird, später aber durch einen Moderator als falsch positiv eingeordnet wird, abonniert der Threaderstellende den Thread nun automatisch

Neues vom Wikiteam

Neue Artikel bzw. umfangreich überarbeitete Artikel sind folgende:

Großer Dank gilt den Autoren der Artikel, die das Wiki zu dem gemacht haben, was es heute ist.