ubuntuusers.de

🛈 Aktuell gibt es im Wiki ca. 300 Artikel, die nur für Xenial getestet sind. Dies entspricht ca. 3,8 % aller Wikiartikel. Damit diese im Frühjahr nicht alle archiviert werden müssen, ist eure Mithilfe gefragt!

Ubuntu Wochenrückblick 2011-51

wochenrueckblick_old.png

Der Ubuntu-Wochenrückblick lässt das Geschehen der vergangenen Woche um Ubuntu Revue passieren. Themen dieser Ausgabe sind unter anderem das Entfernen von Oracle Java, Paypal im Softwarecenter, eine Browserstudie und ein kleiner Würfel-PC. Viel Spaß beim Lesen!

Hinweis:

Ihr könnt dazu beitragen, den UWR zu verbessern. Aktuelle Links für den kommenden UWR sollten in das Pad eingetragen werden, die mit einem selbst verfassten Text erweitert werden können. Ebenso kann im UWR-Forum die Gestaltung des UWR mit diskutiert werden.
Am Montagabend, ca. 20:00 Uhr, bekommt der UWR den letzten Schliff (letzte Texte schreiben, Korrekturlesen, Abstimmungen). Hierzu ist jeder Interessierte herzlich eingeladen.

Audio-Ausgabe

Eine vertonte Version des Ubuntu-Wochenrückblicks stellt RadioTux zur Verfügung: RadioTux

In eigener Sache

Liebe Leser!

Der UWR 2011-51 ist der letzte des Jahres 2011. Wir, das UWR-Team, haben beschlossen, unter anderem aufgrund der zurzeit geringen Beteiligung an der Erstellung des UWRs, eine längere Weihnachtspause einzulegen. Der nächste UWR wird voraussichtlich am 9. Januar 2012 erscheinen.

Wir ermuntern bei dieser Gelegenheit jeden Leser, sich an der Erstellung des UWRs zu beteiligen. Denn nur mit eurer Hilfe kann es gelingen den UWR weiterhin so umfangreich und informativ zu gestalten wie bisher.

Den Helfern danken wir für ihre Mitarbeit und wünschen ihnen sowie allen Lesern ein gesegnetes Weihnachtsfest und alles erdenklich Gute für 2012.

Rund um Ubuntu

Sun Java wird aus Paketquellen entfernt

Demnächst werden die Pakete für Sun Java aus den Paketquellen von Ubuntu entfernt. Ursache sind Änderungen an der Lizenz, die den Vertrieb von Sun Java durch die Distributoren regelt. Als Alternative steht OpenJDK zur Verfügung, welches aufgrund seiner GPL-Lizenz auch weiterhin in den Paketquellen zu finden sein wird.

Quelle: heise

Musikstreaming mit Ubuntu One

Canonical erweiterte seinen kostenpflichtigen Cloudservice um die Möglichkeit Musik auf verschiedene Geräte zu streamen. Der Zugriff erfolgt entweder über die entsprechenden Apps oder den Webbrowser.

Quelle: heise

Neues von Precise Pangolin und Unity

Bezahlung per Paypal im Softwarecenter

Bislang war es im Softwarecenter nur möglich per Kreditkarte zu bezahlen. Noch vor Weihnachten soll Paypal als Alternative hinzukommen. Canonical unternimmt damit einen weiteren Schritt, um Ubuntu zu einer profitablen Umgebung zu machen.

Quelle: heise

Anleitungen und Neues aus der Blogosphäre

Achtung!

Im UWR werden Links zu Fremdquellen und Fremdpaketen gesetzt. Diese können das System gefährden. Die Benutzung fremder Quellen für Software sollte nach Möglichkeit auf das Notwendigste beschränkt werden, da sie einige gravierende Nachteile mit sich bringen.

Dateiwiederherstellung mit foremost

Eine Möglichkeit um gelöschte Dateien wiederherzustellen wird in Trompetenkaefer's Blog vorgestellt. Dabei kommt das Konsolenprogramm foremost zum Einsatz. Im Artikel wird auf die Konfigurationsdatei und grundlegende Befehle eingegangen, um in seinem Beispiel verschollene mp3-Dateien zu finden.

Quelle: Trompetenkaefer's Blog

Neues aus der Linux-Welt

Apache legt zu

Knapp 555,5 Millionen Webseiten haben auf die automatisierten Anfragen von Netcraft 🇬🇧 geantwortet und das Herz des Webservers bekannt gegeben. Der am meisten verwendete Webserver ist Apache, gefolgt von Microsofts IIS und dem schlanken EngineX. Die Google Server belegen mit etwa 3,3% Marktanteil Platz 4 der Statistik.

Quelle: Linux Magazin

Chrome sicherster Browser

Eine von Google in Auftrag gegeben Studie ⮷ benennt den aktuellen Chrome Browser als sichersten Webbrowser, gefolgt vom Microsoft Internet Explorer. Mozilla Firefox landet auf dem letzten Platz. Alle drei Browser wurden miteinander und gegeneinander verglichen und die verschiedene Schutzkonzepte auf Herz und Nieren geprüft. Die meisten Pluspunkte sammelte der Chrome Browser mit einem gut implementiertem Sandbox Konzept. Der Firefox hatte dies und z.B. JIT Hardening gar nicht implementiert. Alle drei Browser enttäuschten bei dem Versuch URLs mit Malware zu filtern. Getestet wurde ausschließlich auf Microsoft Windows 7.

Auch wenn die Studie von Google in Auftrag gegeben wurde, beteuert das ausführende Unternehmen eine objektive Studie erstellt zu haben.

Quelle: heise

Was sonst noch geschah:

Hardwareecke

CuBox

Solid Run 🇬🇧 zeigt mit der CuBox 🇬🇧 einen 55x55x42mm großen Würfel, in dem ein voll funktionstüchtiger PC steckt. Als Hardware kommt ein ARM-CPU, der auch 1080p Videos wiedergeben kann, mit einer Taktrate von 800 MHz und 1 GB DDR3 RAM zum Einsatz. Dabei liegt die Leistungsaufnahme unter Volllast bei drei Watt und im Standby bei einem Watt. Trotzdem gibt es die gängigsten Anschlüsse, wie einen Gigabit-Ethernet-Port, 2-USB-2.0-Anschlüsse, eine eSATA-Verbindung, einen MicroSD-Slot, einen SPDIF-Audio-Ausgang sowie einen Mikro-USB-Port.

Der Würfel ist vor allem als Entwicklungsplattform gedacht, weshalb ein Software-Development-Kit mit Android 2.2 und Linux 2.6 beiliegt. Des Weiteren beinhaltet der Würfel zu Demonstrationszwecken Debian und Ubuntu sowie XBMC. Der Preis liegt bei 98 Euro (ohne Versandkosten), jedoch ist die erste Charge schon ausverkauft.

Quelle: derStandard.at

Internes

Neues aus dem Wiki

Artikel suchen Autoren

Artikel Zielgruppe Beschreibung Hardware-Voraussetzungen
Firefox/Tuning Browsernutzer Möglichleiten um Firefox bei Surfen zu beschleunigen /
Abiword Alle Es fehlen Informationen zu Plugins und der Installation aus dem Quellcode /
Netbooks Hardware-Profis Der Artikel ist nicht aktuell und neuere Oberflächen (z. B. Unity) fehlen gegebenenfalls ein Netbook

Vorschläge für weitere Wiki-Artikel findet man unter Wiki/Ideen. Vor dem Ändern eines Artikels sollte man sich jedoch noch in der Diskussion zum Artikel melden.

Quellen: verlassene Baustellen, Fehlerhafte Artikel, Ausbaufähige Artikel, Artikel für die Qualitätssicherung

Tester gesucht

  • GTA – GTA in Wine spielen

  • Alix – Ubuntu in Kombination mit einem Alix-Board 🇬🇧 verwenden

Jeder Benutzer kann sich am Wiki beteiligen und ungetestete Artikel mit seiner aktuellen Ubuntuversion testen.

Bearbeitete und neue Artikel

Quelle: ubuntuusers.de Wiki

Treffen und Veranstaltungen

Termine vom 20.12.2011 bis 08.01.2012
Name Ort Datum Uhrzeit
Treffen der lueneLUG Lüneburg, COMODO Di, 27.12.2011 19:00 Uhr
LUG-Treffen der GLUG Herford Herford, Recyclingbörse Mi, 04.01.2012 20:00 Uhr

Hinweis:

Wer seinen Termin hier in der Liste haben möchte, trage ihn in den Kalender ein. Denn nur Termine, die dort stehen, werden in den UWR übernommen, oder ihr tragt eure Termine selbst in den UWR ein.

Mitwirkende

Herzlichen Dank an die fleißigen Helfer, die den UWR mit ihrer Arbeit unterstützt haben.


88x31.png Solange nicht anders gekennzeichnet, stehen die Inhalte dieser Seite unter der Creative-Commons-Lizenz Creative Commons BY-SA (Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 – nicht portiert)