ubuntuusers.de

Besucher der Linuxwochen in Wien, die vom 03. Mai bis zum 05. Mai 2012, an der TH Technikum Wien stattfindet,

Der Veranstaltungsort ist die FH Technikum Wien, nicht TH Technikum Wien 😉

Die Open-Source Professionals zeigen wie Asterisk und Group-E integriert werden können und welche Möglichkeiten das eröffnet oder wie man PostgreSQL-Datenbanken repliziert und hochverfügbar macht.

Sollte schon konsistent bleiben ...

Die neuen Funktionen des QT5 Frameworks werden ebenfalls behandelt.

Kleiner Fehler 😉

Fehler im Artikel melden